„Bestandserhaltung vor Abriss bei sinnvoller und kostenbewusster Umsetzung.” Dieses Motto setzen wir in Kirn seit fast dreißig Jahren erfolgreich in die Praxis um.

Wohn- und Geschäftshaus in Kirnref_umbau_01_07

Nach fast zwei Jahrzehnten Leerstand wurde hier ein städtebaulich wertvoller Innenstadtkomplex saniert.

Die Vorderfassade erinnert Kirner zwischen 60 und 75 Jahren an ihre Jugend.

ref_umbau_01_02 ref_umbau_01_01ref_umbau_01_04 ref_umbau_01_06
ref_umbau_01_05

Hotel Alte Kellerei, Kirnref_umbau_03_01

Das Stammhaus der Kirner Privatbrauerei wurde, bei Erhalt der historischen Fassade umgenutzt in ein Hotel mit Gaststätte sowie Ausbau der Wirtschaftsgebäude zu weiteren gewerblich genutzten Räumlichkeiten.

Aufgrund des Erhaltes der Anlage wurde ein wertvoller Abschnitt der Kirner Geschichte erhalten.

ref_umbau_03_02 ref_umbau_03_03

Wohn und Geschäftshaus, Kirnref_umbau_02_02

Eine Lücke der Bestandsfassade auf dem Kirner Marktplatz wurde optimiert.


Wohn- und Geschäftshaus, Kirnref_umbau_04_02

Hier wurde der Marktplatz in seiner ursprünglichen Form durch Minimalabrisse und zusätzliche Ergänzungen erhalten.